Rochambeau (Sohn), Donatien Marie Joseph de Vimeur, Viscount von

Rochambeau (Fils), Donatien Marie Joseph de Vimeur, Vicomte de. (1755–1813). Französischer Offizier, Sohn des Comte de Rochambeau. Er trat 1767 in den Dienst der Auvergne ein und wurde 1769 dem Artillerie-Regiment von Besançon angegliedert. Im Januar 1779 wurde er benannt zweiter Feldmeister des Bourbonnais Regiments. Im nächsten Jahr begleitete er seinen Vater als stellvertretender Generaladjutant nach Amerika. Am 28. Oktober 1780 kehrte er mit Sendungen nach Frankreich zurück und im Mai 1781 war er wieder in Amerika. Er blieb bis zum Ende der Feindseligkeiten bei seinem Vater und wurde am 11. November 1782 zum Oberst des Saintonge-Regiments befördert. 1783 wurde er zum Kommandeur des Royal Auvergne Regiments befördert und zum Chevalier im Orden von Saint Louis ernannt. 1791 wurde er ein Feldmarschall und Generalleutnant am 9. Juli 1792.

Im August 1792 wurde er zum Generalgouverneur der Inseln unter dem Winde ernannt. Nachdem er Saint Domingue beruhigt und seinen royalistischen Vorgänger, den Comte de Behagues, gezwungen hatte, Martinique zu verlassen, ergab er sich am 22. März 1794 einer britischen Truppe. Später wurde er erneut zum Generalgouverneur von Saint Domingue ernannt, aber vom Verzeichnis zurückgerufen und inhaftiert. Er kehrte unter dem Kommando von Leclerc nach Saint Domingue zurück und trat seine Nachfolge am 1. Januar 1803 an. Am 28. November 1803 ergab er sich den Briten. Anschließend war er bis zu seinem Austausch 1811 in Jamaika und England inhaftiert. Als Divisionskommandeur im Korps 1813 von Lauriston nahm er an den Schlachten von Lutzen und Bautzen teil und starb in Leipzig. In dieser letzten Kampagne machte Napoleon ihn zum Offizier der Ehrenlegion.

Literaturverzeichnis

Bodinier, André. Wörterbuch der Offiziere der Royal Army, die während des Unabhängigkeitskrieges 1776–1783 in den Vereinigten Staaten kämpften. Vincennes, Frankreich: Historischer Militärdienst, 1982.

Contenson, Ludovic de. Die Gesellschaft der Cincinnati von Frankreich und der amerikanische Krieg. Paris: Ausgaben Auguste Picard, 1934.

Monti, Laura V., comp. Ein Kalender mit Rochambeau-Papieren an den Bibliotheken der Universität von Florida. Gainesville: Bibliotheken der Universität von Florida, 1972.

Rochambeau, Donatien Marie Joseph de Vimeur, Vicomte de. "Der Krieg in Amerika, eine unveröffentlichte Zeitschrift (1780–1783)." Im Rochambeau, Vater und Sohn: Ein Leben des Maréchal de Rochambeau. Von Jean-Edmond Weelen. Übersetzt von Lawrence Lee. New York: Holt, 1936.

Whitridge, Arnold. Rochambeau. New York: Macmillan, 1965.

                              überarbeitet von Robert Rhodes Crout