Die Bürokratie

Visier. Der tjaty (Wesir oder Premierminister) war nach dem König die zweitwichtigste politische Figur. Nach einem Text namens Die Pflichten des Wesirs, Der Wesir, der entweder aus der 13. Dynastie (ca. 1759-1630 v. Chr.) oder aus der Regierungszeit von Thutmosis III. (ca. 1479-1425 v. Chr.) stammt, traf sich täglich mit dem König, um über Staatsangelegenheiten zu berichten. Er koordinierte und überwachte das Geschäft des Königs. Er diente wahrscheinlich auch als Bürgermeister der Hauptstadt. Das Amt des Bürgermeisters war vielleicht die ursprüngliche Quelle seiner Macht. Beginnend in Dynastie 5 (ca. 2500-2350 v. Chr.) Gab es möglicherweise zwei Wesire, einen für Unterägypten und einen für Oberägypten.

Aufseher der königlichen Werke. Der Aufseher der königlichen Werke ähnelte einem heutigen US-Arbeitsminister. Er war verantwortlich für die Organisation der Arbeit für die Landwirtschaft auf dem Land, das der König direkt kontrollierte, und für königliche Bauprojekte. Um diese Aufgaben zu erledigen, hatte er die Kontrolle über die Arbeitsmannschaft und die enormen Ressourcen, mit denen die Arbeiter bezahlt wurden, wie Lebensmittel und Kleidung. Dieses Amt bestand im Alten Reich (ca. 2675-2130 v. Chr.) Und im Neuen Reich (ca. 1539-1075 v. Chr.). Im Reich der Mitte (ca. 1980-1630 v. Chr.) Ersetzte Senwosret (Sesostris) III (ca. 1836-1818 v. Chr.) Es durch das Amt für die Bestimmungen des Volkes.

Aufseher der Schatzkammer. Der Aufseher der Schatzkammer sammelte, lagerte, zählte und zahlte Waren aus, die als Steuern an den König gezahlt wurden. Viele verschiedene Produkte wie Getreide, Pflanzenöle, Holz, Metall, hergestellte Lebensmittel, Stoffe, Ausrüstung und Waffen waren enthalten.

Aufseher des Getreidespeichers. Der Aufseher des Getreidespeichers war eng mit der Staatskasse verbunden und für die Verwaltung der Getreideeinnahmen verantwortlich. In einigen Zeiträumen wurden der Getreidespeicher und die Schatzkammer in einer Abteilung zusammengefasst. Dieses Amt muss wichtig gewesen sein, weil Ägypten ein Agrarland war.