Regulators

Die North Carolina-Verordnung war in der vorrevolutionären Zeit eine Bauernreformbewegung. Zwischen 1766 und 1771 versuchten die Bauern in North Carolina, die Korruption unter den örtlichen Beamten zu bekämpfen und ihre Beteiligung am politischen System zu erhöhen. Die Aufsichtsbehörden lebten im Piemont, dem Gebiet westlich der Küstenebene und östlich der Berge. Diese Region wurde erstmals ab … Weiterlesen

Lenins Testament

Lenins sogenanntes politisches Testament war eigentlich ein Brief, den Wladimir Ilich Lenin Ende Dezember 1922 heimlich diktierte und den er auf dem Zwölften Parteitag im April 1923 erörtern wollte. Der Brief war ursprünglich nur Lenins Frau Nadezhda Krupskaya und den beiden Sekretärinnen bekannt wer nahm seinen Inhalt. Leider erlitt Lenin am 10. März 1923 einen … Weiterlesen

Gamsakhurdia, Zviad

(1931–1999), Menschenrechtsaktivist und Schriftsteller. Zviad Gamsakhurdia wurde als Sohn von Konstantin Gamsakhurdia, einem berühmten georgischen Schriftsteller und Patrioten, geboren und wurde ein führender georgischer Dissident und Menschenrechtsaktivist in der Sowjetunion. 1974 gründete er zusammen mit einer Reihe georgischer Dissidenten die Initiativgruppe für die Verteidigung der Menschenrechte und 1976 die georgische Helsinki-Gruppe (später in Helsinki Union … Weiterlesen

Kardinal Francis Joseph Spellman

Kardinal Francis Joseph Spellman (1889-1967), Erzbischof von New York, war 25 Jahre lang der bekannteste und einflussreichste Führer des amerikanischen Katholizismus. Francis Joseph Spellman wurde am 4. Mai 1889 in Whitman, Massachusetts, geboren. Er wurde am Fordham College in New York und am North American College in Rom ausgebildet. Er wurde 1916 zum Priester geweiht … Weiterlesen