Einheimische mündliche Überlieferungen

Oralität und Gemeinschaft. Die meisten zeitgenössischen Leser, die in der europäischen Tradition geschult sind, betrachten die Literatur des frühen neunzehnten Jahrhunderts wahrscheinlich als etwas Geschriebenes, als Poesie oder Fiktion, die in Büchern erscheint. Unter den amerikanischen Ureinwohnern hatte die noch weit verbreitete mündliche Literatur im neunzehnten Jahrhundert einen hohen Stellenwert. Diejenigen, die Geschichten, Lieder und … Weiterlesen