Huddy-Asgill-Affäre

HUDDY-ASGILL-ANGELEGENHEIT. April-Oktober 1782. Am 24. März 1782 nahmen loyalistische Unregelmäßige Kapitän Joshua Huddy von der Miliz von New Jersey bei einem Überraschungsangriff in Toms River, New Jersey, gefangen und sperrten ihn auf ein Gefängnisschiff in der Nähe von New York City ein. Das Hauptquartier von General Henry Clinton hatte den Associated Loyalists die Erlaubnis erteilt, … Weiterlesen

Ludlow, Gabriel

Ludlow, Gabriel. (1736–1808). Loyalist. Ludlow wurde am 16. April 1736 als Sohn einer wohlhabenden Kaufmannsfamilie auf Long Island, New York, geboren. Sein Bruder George saß am Obersten Gerichtshof von New York und wurde 1760 Gouverneur des King’s College. 1775 wurde er zum Oberst der Miliz von Queens County ernannt wurde sofort in die revolutionäre Politik … Weiterlesen

Fortschrittspartei, 1948

Die Progressive Party, 1948, wurde gegründet, um sich der Politik der Harry Truman-Regierung im Kalten Krieg und einer schnell eskalierenden roten Angst zu widersetzen. Seine Präsidentschafts- und Vizepräsidentschaftskandidaten waren der frühere Vizepräsident Henry A. Wallace und der Senator von Idaho, Glen Taylor. Die Partei hoffte, Millionen von Wählern vom Truman-Ticket abzuhalten und die US-Politik wieder … Weiterlesen