Kovalev, Sergei Adamovich

(* 1930), Dissident, Politiker, Menschenrechtsaktivist. Sergei Kovalev wurde in den 1970er Jahren als Dissident und später als Politiker für Menschenrechte im postkommunistischen Russland berühmt. Als ausgebildeter Biologe verbrachte er einen Großteil seiner frühen Karriere an der Moskauer Staatsuniversität. 1969 wurde er wegen Dissidententätigkeit entlassen. Von 1970 bis 1974 arbeitete er in einer Forschungsstation. 1967 engagierte … Weiterlesen