Koestler, Arthur (1905–1983)

Politischer Aktivist, Antikommunist, Zionist, Autor von Romanen und populärwissenschaftlichen Büchern. Arthur Koestler wurde am 5. September 1905 in Budapest, Ungarn, als Sohn von Eltern der assimilierten, wohlhabenden jüdischen Bourgeoisie geboren. Er besuchte die Schule in Budapest bis 1919, als seine Familie aus Angst vor antijüdischen Unruhen vorübergehend nach Wien übersiedelte. Er blieb dort, besuchte eine … Weiterlesen

Elizabeth Gaskell

Die englische Autorin Elizabeth Gaskell (1810-1865) schrieb soziologische Romane, die sich mit den Übeln des industriellen England befassten, und Romane des Kleinstadtlebens, die sich mit Charakterstudien befassen. Elizabeth Cleghorn Stevenson wurde am 29. September 1810 geboren. Ihre Mutter starb kurz danach und sie wurde zu einer Tante nach Knutsford, einem Dorf in Cheshire, geschickt. Im … Weiterlesen

Lowell-Arbeitssystem

In den frühen 1800er Jahren wurden in ganz Neuengland Fabriken errichtet, in denen Flüsse verwendet wurden, um kürzlich entwickelte Fertigungsmaschinen anzutreiben. Eine solche Fabrik wurde zwischen 1812 und 1814 in Waltham, Massachusetts, gegründet. An diesem Standort am Ufer des Charles River baute der Industrielle Francis Cabot Lowell (1775–1817) die Boston Manufacturing Company, die erste komplette … Weiterlesen