Christopher Carson

Christopher Carson (1809-1868), allgemein Kit Carson genannt, war ein amerikanischer Jäger, indischer Agent und Soldat. Er war einer der bekanntesten und kompetentesten Führer, die Entdeckern im Westen der Vereinigten Staaten zur Verfügung standen. Kit Carsons Karriere im Westen erstreckte sich über die Jahre von 1825 bis 1868, eine Zeit der raschen nationalen Expansion, Erforschung und … Weiterlesen

Trumbull, Jonathan, jr.

Trumbull, Jonathan, jr. (1740–1809). Paymaster General, Finanzkontrolleur, Militärsekretär in Washington. Connecticut. Jonathan Jr., Sohn und Namensvetter des Gouverneurs Jonathan Trumbull Sr. und Verwandter anderer berühmter Mitglieder der Trumbull-Familie, trat im Alter von 15 Jahren in das Harvard College ein und schloss es 1759 ab. Wie sein älterer Bruder Joseph trat er in das Handelsgeschäft der … Weiterlesen

Arkansas River

Der Arkansas River entspringt in Zentral-Colorado und fließt südöstlich durch Kansas, Oklahoma und Arkansas zum Mississippi River. Den frühen Franzosen als Rivière des Ark oder d’Ozark bekannt, hat der 1,450 Meilen lange Fluss seinen heutigen Namen von den Arkansas-Indianern abgeleitet, die an seinen Ufern lebten. Hernando de Soto war der erste Europäer, der den Fluss … Weiterlesen

Große Armee der Republik

Die 1866 für Veteranen aller Ränge der Unionsarmee gegründete Große Armee der Republik (GAR) war die erste Massenorganisation amerikanischer Veteranen, die einen bedeutenden politischen Einfluss ausübte. Obwohl es sich theoretisch um eine überparteiliche Organisation handelte, funktionierte es tatsächlich so, als wäre es eine Ergänzung der Republikanischen Partei, deren Führer die Veteranen aufforderten, „beim Schießen abzustimmen“. … Weiterlesen