Swett, John (1830-1913)

Erzieher Eine New England Kindheit . John Swett wurde 1830 in Pittsfield, New Hampshire, geboren und stammte aus Bauernfamilien in New England ab, deren Vorfahren bereits 1642 nach Amerika kamen. Wie viele Kinder seiner und der vorhergehenden Generation kombinierte er zeitweise Unterricht an der Bezirksschule mit Arbeit an der Familienbauernhof. Als er Mitte der 1840er … Weiterlesen

Haber, fritz (1868–1934)

Deutscher Chemiker, 1918 Nobelpreisträger für Chemie. Fritz Haber gilt als „Vater der modernen chemischen Kriegsführung“ (Lepick, S. 67). Zu der Zeit, als er der Armee des Kaisers seine Dienste anbot, war er bereits ein berühmter Wissenschaftler. Aus einer wohlhabenden jüdischen Familie in Schlesien – sein Vater handelte mit chemischen Produkten und Indigo – studierte er … Weiterlesen

Estrildidae

Wachsschnäbel oder Weberfinken sind 129 Arten von finkenartigen Vögeln, aus denen die Familie der Estrildidae besteht. Wachsschnabelarten kommen in den Tropen Afrikas, Süd- und Südostasiens, Neuguineas, Australiens und auf vielen Inseln des Südpazifiks vor. Ihre üblichen Lebensräume sind Grasland, Sümpfe, Savannen, Waldränder und gestörte Wälder. Wachsschnäbel sind sesshafte, nicht wandernde Vögel. Wachsschnäbel sind kleine Vögel … Weiterlesen