Elezer ben yehuda

Der hebräische Lexikograph und Herausgeber Eliezer Ben Yehuda (1858-1922) ist als Vater des gesprochenen Hebräisch bekannt. Er belebte die hebräische Sprache und schmiedete sie zu einem modernen und tragfähigen Kommunikationsinstrument. Eliezer Ben Yehuda wurde in der kleinen Stadt Lushki in der litauischen Provinz Wilna geboren, wo er eine traditionelle jüdische Ausbildung erhielt. Schon früh zog … Weiterlesen