Die Gi-Rechnung

Die GI-Rechnung (1944) war eine Reihe von Vorteilen für Veteranen des Zweiten Weltkriegs, die vom US-Kongress im Rahmen des Servicemen’s Readjustment Act von 1944 gewährt und durch spätere Gesetze erweitert wurden. Diese Leistungen wurden von der Veteranenverwaltung verwaltet und umfassten Bildungszuschüsse für Hochschulbildung oder Berufsausbildung sowie Hypotheken Darlehensgarantien für Käufer von Eigenheimen und Barzahlungen für … Weiterlesen