1815-1850: Wirtschaft und Wirtschaft: Chronologie

WICHTIGE EREIGNISSE VON 1815-1850

1815

  • In den nächsten fünf Jahren steigen die Importe auf einen Jahresdurchschnitt von 100 Mio. USD und die Exporte auf 70 Mio. USD.
  • Juli 3 Großbritannien hört auf, den Vereinigten Staaten diskriminierende Zölle aufzuerlegen, und erlaubt amerikanischen Kaufleuten, mit Ostindien zu handeln.

1816

  • 14 März Die finanziellen Schwierigkeiten der Nation während des Krieges von 1812 überzeugen den Kongress, ein Gesetz zu verabschieden, mit dem die Zweite Bank der Vereinigten Staaten gechartert wird.
  • 27 Apr. Das Traiffc-Gesetz von 1816 wurde erlassen, um die amerikanische Industrie zu schützen.

1817

  • Juli 4 Der Bau des Erie-Kanals beginnt im Bundesstaat New York.

1818

  • Januar Die Black Ball Line beginnt mit regelmäßigen monatlichen transatlantischen Schiffsüberfahrten zwischen den Vereinigten Staaten und Großbritannien.

1819

  • Jethro Wood entwickelt einen dreiteiligen Gusseisenpflug mit austauschbaren Teilen, der die Verwendung von Eisenpflügen effizienter macht.
  • Ein Zusammenbruch des Kreditsystems der Nation löst eine finanzielle Panik und eine Wirtschaftskrise aus, die bis 1822 andauert.

1820

  • 24 Apr. Das Landgesetz von 1820 beendet Kreditkäufe für Bundesland, reduziert aber auch die Mindestpreis- und Flächenbeschränkungen, um den Landverkauf an Kleinbauern zu fördern.

1821

  • Durch die Verabschiedung des Hilfsgesetzes können Landwirte unbezahltes Land an die Regierung zurückgeben, was die finanzielle Unzufriedenheit im Westen lindert.

1822

  • Mathew Carey, ein Buchhändler aus Philadelphia, veröffentlicht Essays zur politischen Ökonomie, die Tarife und interne Verbesserungen auf Kosten der Bundesregierung unterstützt.
  • CM Graham erhält das erste Patent für die Herstellung falscher Zähne.

1823

  • Nicholas Biddle wird Präsident der zweiten Bank der Vereinigten Staaten.

1825

  • Deming Jarves errichtet in Sandwich, Massachusetts, eine Glashütte, in der die neue mechanische Methode zum Pressen von Glas angewendet wird.
  • 26 Okt. Der Erie-Kanal wird offiziell zu einem Baupreis von 7 Millionen US-Dollar eröffnet.

1827

  • In Philadelphia wird die Union der Handelsverbände der Mechaniker der erste von vielen Handelsräten in der Nation.
  • 30. Juli - 3. August Unterstützer von Schutzzöllen treffen sich in einem Kongress in Harrisburg, Pennsylvania, und fordern eine Erhöhung der Zölle, um einheimische Hersteller, insbesondere Textilien und Eisen, zu schützen. Die südliche Opposition im Kongress bleibt fest.

1828

  • Mai 13 Der Kongress verabschiedet das, was die Südstaatler als "Abscheulichkeitstarif" bezeichnen, eine Gesetzesvorlage, die extrem hohe Zölle auf importierte Rohstoffe erhebt.
  • 19 Dez. Der Gesetzgeber von South Carolina protestiert gegen den "Tarif of Abominations" und beansprucht das Recht, die Bundesgesetze im Bundesstaat "aufzuheben".

1829

  • 17 Okt. Der Chesapeake- und der Delaware-Kanal, der die Chesapeake Bay und den Delaware River verbindet, werden offiziell für 2.25 Millionen US-Dollar eröffnet. Die nationale Regierung; Landesregierungen von Pennsylvania, Delaware und Maryland; und Privatpersonen tragen Geld zu seinem Bau bei.

1830

  • Mai 29 Der Kongress verabschiedet das Preemption Act, das Siedlern das Recht einräumt, innerhalb eines Jahres (bis zu 160 Acres bei einem Minimum von 1.25 USD pro Acre) Bundesland, das sie bereits besetzen, zu beanspruchen (Preemption) und zu kaufen.

1832

  • Cyrus Hall McCormick demonstriert erfolgreich seinen Getreidehäcksler, der ab Ende der 1840er Jahre die amerikanische Landwirtschaft verändern wird.
  • Juli 14 Der Tarif von 1828 führt zu peinlichen Bundesüberschüssen. Der Kongress verabschiedet ein reduziertes Tarifgesetz, das South Carolina jedoch nicht besänftigt.

1833

  • Aug. Der erste nationale Gewerkschaftsverband wird von der New York General Trades Union organisiert. Andere nationale Gewerkschaften organisieren sich in den nächsten drei Jahren, bis die Panik von 1837 viele von ihnen ruiniert.

1834

  • 29 Jan. Irische Arbeiter am Chesapeake und am Ohio Canal protestieren gegen schreckliche Arbeitsbedingungen. Bundessoldaten unterdrücken auf Befehl von Andrew Jackson die Unruhen und markieren den ersten Einsatz von Armeetruppen, um den Arbeitsprotest in den Vereinigten Staaten zu unterdrücken.

1835

  • Samuel Colt entwirft ein Design für eine drehbare Zylinderwaffe.
  • Kanal- und Eisenbahnprojekte werden von mehreren Bundesstaaten des Mittleren Westens gestartet. Die meisten werden mit dem Ausbruch der Panik von 1837 scheitern.

1836

  • John und Hiram Pitts aus Maine erfinden die Korndreschmaschine.
  • Juli 11 Die steigende Inflation veranlasst Andrew Jackson, das Specie Circular herauszugeben, was Gold und Silber zu den einzig akzeptablen Medien für den Kauf von Bundesländern macht.

1837

  • Der Schmied John Deere aus Illinois baut den ersten selbstreinigenden Schimmelpilzpflug aus Stahl. Das Gerät macht die Prärie-Landwirtschaft praktikabel.
  • März Die britische Kreditverknappung löst in den Vereinigten Staaten eine Lawine wirtschaftlicher Probleme aus, die eine nationale Wirtschaftskrise auslöst, die bis 1843 andauert.

1838

  • Das New York Free Banking Act ermöglicht es Banken, Chartas ohne besondere Anwendung beim staatlichen Gesetzgeber zu erhalten.
  • Mehrere westliche und südliche Staaten lehnen ihre Schulden ab und machen die Europäer vorsichtig, wenn sie in zukünftige amerikanische Projekte investieren.

1839

  • Das Scheitern von Nicolas Biddles staatlich gecharterter Zweiter Bank der Vereinigten Staaten in Pennsylvania vertieft die anhaltende wirtschaftliche Depression.
  • In Bank of Augusta v. Earle Der Oberste Gerichtshof entscheidet, dass Unternehmen nicht alle gesetzlichen Rechte für Einzelpersonen haben, sondern in mehr als einem Staat tätig sein können.

1840

  • Das Independent Treasury System wird vom Kongress verabschiedet und schafft ein Steuersystem, das bis zum Federal Reserve Act von 1913 Bestand hat.
  • 31 März Auf Anordnung der Exekutive wird ein zehnstündiger Arbeitstag für alle Bundesangestellten festgelegt, die mit öffentlichen Arbeiten befasst sind.

1841

  • Die erste kommerzielle Ratingagentur des Landes, Vorläufer von Dun und Bradstreet, ist in New York City organisiert.
  • September Gesetzentwürfe zur Gründung einer neuen Nationalbank werden von Präsident John Tyler abgelehnt, was zum Rücktritt des gesamten Kabinetts mit Ausnahme von Daniel Webster führt.
  • 4 Sept. Das Distribution Preemption Act unterstützt Hausbesetzerrechte in westlichen Ländern.

1842

  • In Commonwealth v. Jagd Der Oberste Gerichtshof von Massachusetts entscheidet, dass Gewerkschaften per Definition keine kriminellen Verschwörungen sind.

1844

  • 15 Juni Charles Goodyear erhält ein Patent für das Vulkanisieren von Gummi.
  • 19 Sept. Eine Gruppe von Vermessungsingenieuren unter der Leitung von William A. Burt entdeckt versehentlich das Eisenerzgebiet Marquette auf der oberen Halbinsel von Michigan in der Nähe des Oberen Sees.

1845

  • George Henry Evans bildet die National Reform Association, die sich dafür einsetzt, dass die Bundesregierung jedem Arbeiter ein freies Gehöft von 160 Morgen zur Verfügung stellt.

1846

  • Der Instrumentenbauer Elias Howe erfindet und patentiert die Nähmaschine.

1847

  • Cyrus Hall McCormick beginnt in Chicago mit der Produktion von Schnitter, um den Markt im Mittleren Westen besser bedienen zu können.
  • New Hampshire erlässt eine Gesetzesvorlage, die einen zehnstündigen Arbeitstag vorsieht.

1848

  • Das Chicago Board of Trade wird eröffnet und ist auf den Handel mit Agrarrohstoffen spezialisiert.
  • 5 Dez. In seiner jährlichen Botschaft kündigt Präsident James K. Polk an, dass in Kalifornien Gold entdeckt wurde, was öffentliche Gerüchte bestätigt und den Goldrausch auslöst.

1849

  • Walter Hunt aus New York erfindet die Sicherheitsnadel.

1850

  • Die Textilindustrie ist eine der größten Industrien des Landes. Es gibt 564 Werke in New England mit einem Kapital von mehr als 58 Millionen US-Dollar und 61 Betreibern. Der Süden hat 893 Fabriken mit einem Kapital von 166 Millionen US-Dollar und 7.25 Beschäftigten.